Project Description

„Es war einmal … Unkel goes to Venice …“

ECC European Cultural Center
Palazzo Mora, Strada Nova, 3659, 30121 Venezia Italien

Mein größter Dank gilt allen, die mich und meine Arbeit in den vergangenen Jahren immer treu unterstützt haben. So konnte das Projekt „Unkel goes to Venice“ auf der 58. Biennale di Venezia überhaupt erst möglich werden.


Mein ganz besonderer Dank geht an Fritz Bagel und LEADER RLP.

„Es war einmal … Part 10 … Unkel goes to Venice – is sponsored by the Entwicklungsprogramm EULLE with European Union and the Bundesland Rheinland-Pfalz.

 

Martine Seibert-Raken

Mit

Fritz Bagel
Nikolaus Düren
Konrad Klein
Frank Schablewski
Karoline Schneider
Alexander Seibert

Musik
Premium Beat
Leaping Away

Titeldesign
Vivien-Elisa Jordan

Flugaufnahmen
Sacha Goldschmit
Luca Hauser
Theodora Shandé

Kamera & Ton
Sacha Goldschmit
Luca Hauser
Jasmin Jelassi
Vivien-Elisa Jordan
Theodora Shandé

Schnitt
Theodora Shandé

Gesamtleitung
Dieter Claus

Eine Produktion von

Martine Seibert-Raken

In Zusammenarbeit mit

Studierenden der Hochschule Fresenius Köln
Studiengang MKM

Herzlichen Dank füt die Unterstützung:

Fritz Bagel

Schlosserei Honnef

KBN – Beschichtungs-Techniken GmbH

EWALS Cargo Care

Stadt Unkel

Thomas Raken

Dr. Oliver Faber

Trasporti Bosato Venezia

Sofia Nissardi

Camilla Violo

Commune di Venezia

European Cultural Center

Land Rheinland Pfalz

Europäische Union – LEADER
Europäischer Wirtschaftsfond für die Entwicklung des Ländlichen Raums

©2019
Kategorie